Zum Inhalt springen
Ankündigung des Parteitags der SPD Hannover am 13. Januar 2024 Foto: SPD-Stadtverband Hannover

5. Januar 2024: SPD Hannover kommt zu ordentlichem Parteitag zusammen

Der Parteitag beginnt um 10 Uhr in der Eleonore-Goldschmidt-Schule (IGS Mühlenberg). Wir erwarten 150 Delegierte aus unseren 18 Ortsvereinen aus der Landeshauptstadt sowie die Mitglieder des aktuellen Vorstandes.

Versammlungen politischer Parteien bilden ein "Hochamt" der innerparteilichen Demokratie und vermitteln damit stets auch der Öffentlichkeit, dass ein Mitmachen und Gestalten für alle Bürger:innen möglich ist. Ein solches Hochamt bildet der Parteitag der SPD Hannover!

Zu dem alle zwei Jahre stattfindenden Parteitag erwarten wir neben den 150 gewählten Delegierten und den Vorstandsmitgliedern unseren SPD-Landesvorsitzenden und Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil. Dr. Thomas Spies, Oberbürgermeister der hessischen Universitätsstadt Marburg, sorgt unter der Überschrift "Stadtentwicklung, Mobilität und Klimaschutz sozialdemokratisch denken" für einen Impuls. Wir freuen uns auf die Grußworte von Schulleiter Dr. Michael Bax sowie Dr. Rebecca Seidler, Geschäftsführerin der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover.

Aber auch tagespolitische Themen wie die dramatische Hochwasserlage in weiten Landesteilen wird ein Thema sein. Daneben sieht die Tagesordnung die Neuwahl des Vorstandes sowie die Beratung zahlreicher politischer Anträge vor. Inhaltlich richtet die SPD Hannover auf dem Parteitag den Blick nach vorn. Nach der Beendigung der rot-grünen Koalition im Rat der Landeshauptstadt im November vergangenen Jahres ist die Position der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten klar: Wir wollen Hannover als wachsende Stadt nach vorne bringen. Auf dem Parteitag diskutieren die Delegierten dazu Leitlinien, die ein lebenswertes, modernes Hannover für alle aus sozialdemokratischer Perspektive beschreiben sollen.

Weitere Informationen gibt es hier.

Vorherige Meldung: SPD Hannover beendet Koalition im Rat mit Bündnis90/Die Grünen

Nächste Meldung: Eines bleibt: Die Verbundenheit zur Hannover-SPD!

Alle Meldungen